Diese Wanderung durch die Tüfelsschlucht war für mich etwas besonderes. Das erste mal war es im Frühling, das zweite mal im Herbst als ich die Schlucht besuchte. Im Frühling so auch im Herbst ist die Tüfelsschlucht sehenswert. Entlang dem Cholersbach über die Brücken und Stege, ein Naturerlebnis der besonderen Art. Der Wanderweg ist 2.2 Km lang, hat über 32 Brücken und Stege, steile Felsen, Höhlen und Grotten und schöne Feuerstellen zum verweilen. Ich muss gestehen, die ganze länge der Schlucht habe ich noch nicht durchwandert. Die beide male als ich dort war stieg ich oberhalb von der Ortschaft Hägendorf, ca. in der Mitte der Schlucht ein. Aber das hole ich sicher noch nach und werde es hier in der Bildergalerie ergänzen.